Ausstellungseröffnung am heißesten Tag des Jahres


Schon zum zweiten Mal fand eine Eröffnung einer Amnesty-Ausstellung in der Walldorfer Stadtbücherei am heißesten Tag des Jahres statt: Diesmal „Cave Art“ – Karikaturen eines Verschwundenen (aus Sri Lanka). Dennoch fanden sich knapp 10 Leute ein, hörten den Ausführungen der Amnesty-Mitglieder über die Situation in Sri Lanka im Allgemeinen, und die des verschwundenen Journalisten und Karikaturisten Prageeth Eknaligoda im Besonderen zu. Dazu spielte das ce_bra-Trio klassische und kubanische Musik.

Ausstellung „Cave Art“ in Walldorf


Ab 19. Juli 2017 zeigt die Amnesty-Gruppe in Wiesloch [und Walldorf] die Ausstellung „Cave Art“ mit Karikaturen des verschwundenen Journalisten und Zeichners, Prageeth Eknalogoda, in der Walldorfer Stadtbücherei.

Bei der Eröffnung am 19.07. werden Amnesty-Mitglieder das Land Sri Lanka, den Künstler und seine mutige Ehefrau sowie die Exponate der Ausstellung vorstellen. Die musikalische Begleitung liegt in den Händen vom ce:bra:trio.

Die Ausstellung wird bis zum 5. August 2017 zu den üblichen Öffnungszeiten in der Stadtbücherei Walldorf zu sehen sein.

16. Juli 2019